Reinigung der Fassade aus Klinker am Mauerwerk

Reinigung der Klinker am Mauerwerk

Das Fugunternehmen Kaisen übernimmt bei einer Fugensanierung auch Fassadenreinigung bzw. Reinigung Klinker am Mauerwerk. Mauerwerke und Klinker die von Moos, Algen, Rost und sonstigem Dreck befallen sind, lassen sich mit entsprechender Reinigung entfernen. Ein sauberes Mauerwerk ist nicht nur eine optische Aufbereitung, sondern durch die Entfernung der Schadstoffe von der Oberfläche beugen Sie auch dem bausubstanzlichen Verfall vor und erhalten den Wert Ihres Hauses.
In der heutigen Zeit ist man bemüht, umweltverträgliche Reinigungsmittel zu verwenden. Man unterscheidet zwischen einer normalen Reinigung der Kllinker durch Hochdruck, die schon viel bewirkt, der chemischen Reinigung und der maschinellen Reinigung wie Dampfreinigung und Jos Wirbelstromverfahren bzw. Sandstrahlverfahren.

Fassaden-Reinigung Klinker Fassaden-reinigung-klinker Gereinigtes Mauerwerk Reinigung Mauerwerk

Wie funktioniert die Reinigung Klinker am Mauerwerk?

Die Fassade bzw. das Mauerwerk wird von oben nach unten Klinker für Klinker mit Hochdruck und hochenergetischem Drecksfräsenaufsatz gereinigt. Der rotierende Strahl dessen Kraft anhand des Abstandes zum Mauerwerk oder am Hochdruckreiniger geregelt werden kann, fräst den organischen Dreck von der Oberfläche der Klinker. Die Kraft ist dem Stein anzupassen. Es gibt durchaus Steine an historischen Gebäuden die schon so alt und verwittert sind, dass man den Klinkern nicht mit Hochdruck begegnen darf. Hier darf dann nur mit Bürste und Reinigungsmittel gearbeitet werden und nur mit dem Schlauch ausgespült werden.-ist aber eher eine Seltenheit.
Den anorganischen Dreck wie Rost und Graffiti, sowie reingefressene Verfärbungen des Klinker kann der normale Hochdruck nicht entfernen. Die nächste Alternative bieten ein umweltverträgliche bzw. neutralisierbare Reinigungsmittel. Diese Mittel sind entsprechend schonend für die Umwelt sind aber auch nicht so aggressiv. Für leichte bis mittlere Verschmutzung kann man diese Mittel verwenden
Die letzte chemische Alternative bieten so genannte scharfe Reiniger. Diese Methode ist nicht die verträglichste, jedoch die effektivste. Selbst Graffitis haben dem Mittel nichts entgegenzusetzen. Hierbei dringt das Reinigungsmittel in den Klinker ein und löst durch chemische Reaktionen die Verschmutzung wie z.b Rost oder Graffiti von innen nach aussen. Anschliessend wird nach der Einwirkzeit die Fassade mit Hochdruck und Dreckfräse Klinker für Klinker abgestrahlt .Die Drecksfräse trägt den gelösten Dreck von innen (1-2mm) nach aussen und kann ohne weiteres abgespült werden.

sauberes Mauerwerk Klinker Hydrophobiert Fugensanierung Fassadenreinigung

Methode

Zunächst werden alle nicht zu reinigenden Flächen abgedeckt und im Anschluss das Reinigungsmittel im Roll, Sprüh- oder Quastverfahren aufgetragen. Nach einer gewissen Einwirkzeit wird das Mauerwerk mit Hochdruckdrecksfräse abgestrahlt. Sofern der Verschmutzungsgrad sehr hoch und die Fassade nicht beim ersten Durchgang sauber ist, kann man auch mehrmals auftragen und reinigen.Dies ist jedoch sehr selten.
Lacken, auch von Graffitis begegnen wir erstinstanzlich mit einem Abbeitzer der zunächst die Lackschichten löst, die dann abgespachtelt oder abgestrahlt wird.Im Anschluss ist es für das chemische Reinigungsmittel einfacher in den Stein einzudringen um dor den eingezogenen Lack zu lösen.
Der direkte Unterschied nach einer Klinkerreinigung:

Reinigung Klinker mit Hochdruck

Die gewöhnliche Hochdruckreinigung kann schon einiges ausrichten.Eine Empfehlung für eine chemische Reinigung geben wir aus wenn das Objekt in Augenschein genommen wurde.